Corona Informationen

Hier erfahrt ihr bis zum Veranstaltungstag, wie wir für ein pandemie-gerechtes Open-Air sorgen. Aktuell können wir noch nichts Finales sagen, denn die Lage bis dahin ist natürlich noch nicht absehbar und stetig wandelbar.

Sicher ist aber, dass wir alle auf die bekannten AHA-Regeln achten müssen:
Abstand halten, Hygiene beachten und im Alltag Maske tragen.

Auch werden wir eine Kontakt-Rückverfolgbarkeit gewährleisten müssen. Dazu werden wir  in diesem Jahr voraussichtlich die Zugänge zum GLACIS OPEN AIR mit Schleusen versehen, bei denen wir handschriftlich und/oder digital die Kontaktdaten erfassen. Mund-Nasen-Schutz in der Schleuse und an den Ständen ist klar.

Wie genau die Abstands- und Maskenregeln final aussehen werden, prüfen wir gemeinsam über die nächsten Monate mit den dafür zuständigen Behörden.

In den letzten Wochen haben wir uns in Workshops zu pandemie-sicheren Open Air-Konzepten informiert und wir beobachten gespannt auch andere, vergleichbare Veranstaltungen, um für das GLACIS OPEN AIR die richtige Strategie zu erarbeiten.

Wir halten euch hier auf dem Laufenden.




Foto:
Alexander Fricke